Grusswort des künstlerischen Leiters

Liebe Musikfreunde , liebe junge Musikerinnen und Musiker !

Ich möchte Sie herzlich einladen zu YOUTH CLASSICS.

YOUTH CLASSICS ist vielsAitig!
Zum einen organisieren wir ein Mal pro Jahr ein Musikfestival mit dem Anspruch, nur herausragende Dozenten mit hochbegabtem musikalischen Nachwuchs aus der ganzen Welt zusammen zu führen.

Alle Schüler und Studenten beim Festival erhalten Unterricht in Solospiel, in Kammermusik und in Improvisation. Ausserdem bekommen viele Teilnehmer die Möglichkeit, in öffentlichen Konzerten aufzutreten.

Diese Auftritte geben den Studenten wichtige Erkenntnisse, z.B. bei der Vorbereitung auf einen Wettbewerb oder ein Probespiel.
Workshops in der Gruppe zu Themen wie „Lampenfieber“ oder „Üben im Flow“ sowie Diskussionsrunden zwischen Dozenten und Studenten runden den Kurs ab.

Ausserdem haben die Studenten die Gelegenheit die Festivalkonzerte zu besuchen, bei denen renommierte Solisten oder Kammermusiker der internationalen Musikszene auftreten.
 
Nicht zuletzt beim täglichen gemeinsamen Essen auf dem Campus entstehen Freundschaften, die auch nach dem Festival Bestand haben.

Warum kommen immer mehr junge Musikertalente zu YOUTH CLASSICS?
Ich denke, alle haben den Wunsch zu lernen, alle wollen sehen, was gleichaltrige Musiker in anderen Ländern machen, viele haben Fragen und suchen Antworten.

Viele der jungen Musiker fühlen sich im normalen Alltag isoliert. In ihren Schulen und Gymnasien werden unsere jüngeren Teilnehmer oft mit Verwunderung angeschaut, wenn sie berichten, dass sie täglich mehrere Stunden üben oder am Wochenende konzertieren.
Bei YOUTH CLASSICS treffen sie auf Gleichgesinnte, was viele sehr geniessen.
 
Des weiteren begleitet YOUTH CLASSICS seine Nachwuchskünstler auch nach dem Festival durch die Organisation und das Management von Konzerten und internationalen Wettbewerben sowie CD-Produktionen.

In 2013 wird das 1. Konzert des YOUTH CLASSICS Orchestra stattfinden. Alle Orchestermitglieder sind Preisträger von nationalen und internationalen Wettbewerben. Ausgewählte Talente erhalten die Gelegenheit, mit diesem Orchester solistisch aufzutreten.
So hilft YOUTH CLASSICS den jungen Musikern auf dem Weg in eine Musikerkarriere.
 
Beim „1. International Music Festival and Masterclasses“ im Jahre 2010 hatten wir 29 Teilnehmer. Im Jahre 2012 waren es bereits 68 - Tendenz steigend. Es zeigt uns, mit wieviel Freude die jungen Musiker zu uns kommen und es bestärkt uns, auf diesem Weg weiter zu gehen.
 
YOUTH CLASSICS ist auf die Hilfe von Gönnern angewiesen, um wiederum die jungen Musiker auf höchstem Niveau fördern zu können.
Bitte unterstützen Sie YOUTH CLASSICS. Ihre Hilfe geht direkt an den Musikernachwuchs!
 
Werden Sie ein Teil von YOUTH CLASSICS, als Schüler, als Student, als Eltern, als Veranstalter eines Konzerts oder als Gönner und helfen Sie uns, diese einmalige Geschichte weiter zu schreiben.
Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung!
 
Ihr Philip A. Draganov

Künstlerischer Leiter YOUTH CLASSICS