Charlotte Wieser - Violoncello

Wurde 1994 in Luzern geboren. Spielte bei Ihren Eltern zuerst Violine, im Alter von 4 Jahren entdeckte sie jedoch das Violoncello, welches sie bis heute spielt.

Charlotte spielte 4 Jahre bei den Ministrings in Luzern, 2009 wurde sie bei den Konsi Strings Zürich unter der Leitung von Philip A. Draganov aufgenommen.

Auch sie ist Preisträgerin von diversen Wettbewerben. Der grösste Erfolg war wohl der Gewinn des Zürcher Musikwettbewerbs 2005.

Charlotte studiert aktuell im 2012 am Kunst- und Sportgymnasium Rämibühl und spielt beim Jugendsymphonie Orchester in Zürich.