Susanne Basler - Violoncello

Sie erhielt ihre Ausbildung bei Gaspar Cassadò, André Navarra, Leonard Rose und Siegfried Palm. Sie ist Preisträgerin der Wettbewerbe in Colmar, Hannover und Genf. Sowohl als Solistin als auch als Kammermusikerin ist Basler eine gefragte Cellistin im In- und Ausland.

Konzerttourneen, Fernseh- und Rundfunkaufnahmen führten sie durch Europa, den Nahen Osten, die ehemalige Sowjetunion, Australien, Neuseeland und die USA.

Basler spielte unter Dirigenten wie Youri Ahronowitsch, Charles Dutoit, Peter Eötvös, Armin Jordan, Dmitry Kitaenko, Laurent Petigiard und Lothar Zagrosek. Zusammen mit dem Novsak-Trio und dem Streichsextett Zürich hat sie zahlreiche CD-Einspielungen realisiert.

Sie unterrichtet an der Zürcher Hochschule der Künste.