Hasten Joseph - Violoncello

Joseph Hasten hat sich deutschlandweit einen Namen als herausragender Cellopädagoge gemacht. Zahlreiche seiner ehemaligen Schülerinnen und Schüler sind heute als erfolgreiche Profimusiker unterwegs und haben Preise bei bedeutenden internationalen Musikwettbewerben (Lutoslawski Cellowettbewerb, Dotzauer und Servais Wettbewerbe, Pierre Fournier Award, u.a.) gewonnen.

Geboren in Arizona USA, absolvierte Joseph Hasten sein Cellostudium an der University of New Mexico und dem College-Conservatory of Music in Cincinnati, Ohio. Er vervollständigte seine Ausbildung an der Internationalen Menuhin Musikakademie in Gstaad in der Schweiz bei Pierre Fournier und Yehudi Menuhin.

Joseph Hasten hat in ganz Europa konzertiert und unterrichtet, sowohl als Cellist als auch als Dozent für Kammermusik.

Aus Joseph Hastens reger Unterrichtstätigkeit in Tübingen und seit kurzem auch in Stuttgart entspringen regelmäßig erste Bundespreise am Wettbewerb Jugend Musiziert, so in den letzten Jahren zahlreiche erste Preise in den Kategorien Solo-Cello und Kammermusik. Zudem ist er als passionierter Leiter verschiedener Ensembles aktiv, so zum Beispiel des Kammerorchesters der Tübinger Musikschule und des renommierten Celloensembles ±12Vc, das in vielen Wettbewerben preisgekrönt wurde und eine rege Konzerttätigkeit verfolgt.

Foto Joseph Hasten von Alex Gonschior